Offizielle Website des SV Mundingen e.V.

AH-Jahresversammlung 2020/2021

Am Freitag, 12.11.2021, fand die AH-Versammlung im Clubheim des SVM statt. Diese umfasste diesmal den Zeitraum vom 16.11.2019 – 11.11.2021, da die für den 13.11.2020 zuletzt angesetzte AH-Versammlung coronabedingt nicht stattfinden konnte. Der Begrüßung und der Totenehrung folgten die Tätigkeitsberichte der AH-Leitung zum sportlichen Bereich und zu den Finanzen. Rückblickend war die zurückliegende Zeit durch die coronabedingten Maßnahmen nicht nur für den Gesamtverein, sondern auch für die AH, eine echte Herausforderung. Zum erstenmal seit vielen Jahren haben wir keine Spiele mehr im Regio-Cup bestritten und das letzte Freundschaftsspiel wurde am 15.09.2020 gegen die SG Freiamt-Ottoschwanden ausgetragen. Es zeichnet sich aber bereits jetzt ab, dass wir auf der Schiene von Freundschaftsspielen nicht weiterkommen. Wir werden uns da künftig neu ausrichten müssen. Der bisherigen AH-Leitung wurde durch die Versammlung einstimmig Entlastung erteilt.

Im Anschluss wurden die Neuwahlen für die sportliche Leitung und den Kassier durchgeführt. Als neue AH-Leitung gewählt wurden Bernd Rupp, Sigi Kasler und Chris Schlegel. Als Kassier wurde Toni Kraus wiedergewählt.

Als weiterer Punkt standen die Ehrungen auf der Tagesordnung. Die Jubilare feierten allesamt einen runden Geburtstag. Sie erhielten jeweils einen Geschenkkorb mit erlesenen Mundinger Weinen. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an die Jubilare, welche die Kosten für Essen und Getränke an diesem Abend übernommen haben.

Im Anschluss kam der bereits mit Spannung erwartete Bildervortrag über die diesjährige AH-Alpenwanderung im Kleinen Walsertal, zusammengestellt und vorgetragen von Jupp Sillmann. Damit endete der offizielle Teil der AH-Versammlung 2020/2021.