Offizielle Website des SV Mundingen e.V.

Gerechtes Unentschieden im Spitzenspiel

Zum Spitzenspiel fanden sich der SV Mundingen und der SC March in den Neumatten ein. Die Gäste stellten gerade in der ersten Hälfte eindrucksvoll ihrer spielerische Klasse zur Schau und überzeugten mit sicherem Passspiel, ohne allerdings eine Vielzahl an Torchancen zu kreieren. Kurz vor der Pause war es dann, Sandro Rautenberg, der die March, nach einem Aufbaufehler der Heimelf zu diesem Zeitpunkt verdient in Führung brachte. Nach dem Seitenwechsel wurde Mundingen zielstrebiger und erhöhte den Druck auf das gegnerische Tor und fand spielte immer besseren Fussball. In der Schlussphase wurde dieses Bemühen belohnt. In der 80. Spielminute erzielt  Fabian Heitzler den 1:1 Ausgleichstreffer. Ein verdientes Unentschieden im Kampf um den Aufstieg bleibt es weiterhin spannend.