Offizielle Website des SV Mundingen e.V.

SVM-AH aktuell: US Sundhouse - SVM 1 : 2

Die AH des SVM gewinnt das Rückspiel im Regio-Cup gegen US Sundhouse verdient mit 2:1

Nach dem hart erkämpften Remis gegen den AS Gerstheim vor einer Woche, konnten die Grün-Schwarzen drei weitere wichtige Punkte in  den Gruppenspielen erringen.

Es begann zunächst vielversprechend, denn AH-Stürmer Bernd Rupp nutzte bereits kurz nach Spielbeginn die zweite Chance und schob das Leder gekonnt am guten gegnerischen Keeper vorbei zum 1 : 0 ins Tor. Das wars dann aber auch schon wieder, denn auf dem schwer bespielbaren, holprigen Rasenplatz und der tief stehenden Abendsonne, gab es viele Stockfehler und es wollte einfach kein rechter Spielfluss aufkommen. Eine Unachtsamkeit in der Abwehr des SVM führte bereits kurz danach zum 1 : 1 Ausgleich. Zum Glück konnten die Gastgeber in dieser Phase weitere gute Tormöglichkeiten nicht nutzen.

Nach dem Seitenwechsel kam der SVM wesentlich besser zurecht. Die Lücke im Mittelfeld wurde geschlossen, das Zuspiel war nun genauer und das Zweikampfverhalten deutlich besser. Von den vielen guten Torchancen verwertete wiederum Bernd Rupp eine zur zwischenzeitlich verdienten SVM-Führung. Die knappe Führung hielt dann, nicht zuletzt wegen einer starken Leistung von SVM-Keeper Volker Rupp, bis zum Schlusspfiff. 

Zu erwähnen bleibt noch, dass es ein sehr faires Spiel war. Wir danken dem US Sundhouse für die herzliche Aufnahme und das sehr gute Abendessen.

Tore:  Bernd Rupp (2)

Der SVM spielte mit: Volker Rupp; Stefan Steiner; Lothar Ehmke; Toni Fischietti; Chang Ingenhoven; Rainer Heitzler; Helge Siewert; Branco Borchert; Bernd Rupp; Wolfgang Brenn; Axel Hepp