Offizielle Website des SV Mundingen e.V.

Testspiel Damen I

SG Köndringen Teningen Mundingen - FC Wolfenweiler Schallstadt 0:3(0:1)

Der Landesligist aus dem Markräfler Land beendete die abgelaufene Saison auf dem zweiten Tabellenplatz und präsentierte sich auf dem Mundinger Sportgelände als erster Härtetest für die heimische Elf. Zweieinhalb Wochen vor Saisonbeginn versprach sich der Köndringer Trainer wichtige Erkenntnisse aus dem Duell ziehen zu können.Und die sollte er und seine Mannschaft auch bekommen.Denn nach den 90 Minuten waren die Defizite klar aufgezeigt. Wolfenweiler spielte was Tempo und Handlungsschnelligkeit anbelangt in einer anderen Liga. Köndringen rannte zumeist hinterher und verrichtete in der Defensive Schwerstarbeit. Zu den Gegentoren trug man seinen Anteil dazu bei. Einen katastrophalen Fehlpass zum 0:1,eine planlos ausgeführte Defensivaktion beim Zweiten Treffer und ein unnötiger Freistoß in zentraler Position. Trainer Schmidt stand am Spielfeldrand und verarbeitete das Geschehen mit pausenlosem Kopfschütteln. Und für eingefleischte ist klar was das zu bedeuten hat. Köndringen hatte zwei gute Phasen.Zwischen der 5 und 20 Minute und kurz nach der Pause.Phasen in der das Team unter Beweis stellte das es das Potential hat um auf diesem Niveau mitzuspielen. Aber es hätte an diesem Abend auch verwundert hätte man auch da nicht weitere Haare in der Suppe finden können. Was Köndringen aus seinen Torchancen machte konnte man ohne Schwarzmalerei getrost als kläglich bezeichnen. Der Hinweis das im Wolfenweiler Kasten eine Feldspielerinn stand kommentierte der frustrierte Köndringer Trainer mit dem Satz: Naja,die einzigen Pässe die an diesem Abend ankamen waren die Torschüsse auf Wolfenweilers Torfrau! In der Tat mußte die sich nicht einmal bewegen um zu verhindern das es hinter ihr einschlug. Wenn man dem Ganzen etwas positives abgewinnen konnte so war es die Tatsache das jedem klar wurde das man das erreichen seiner sportlichen Ziele nicht geschenkt bekommt. Und den ganz großen Arbeitswillen ließ man im Test gegen den Landesligisten über weite Strecken vermissen.